Lernen bei uns

Sie haben den Schulabschluss in der Tasche und möchten nun in die Berufswelt einsteigen? Oder Sie möchten sich doch erst einmal mit der Berufswelt während eines Praktikums oder Freiwilligen Sozialen Jahres in einer Altenhilfeeinrichtung vertraut machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in unterschiedliche Berufsfelder einzusteigen und hineinzuschnuppern –  vom Altenpfleger bis hin zur Hauswitschafterin. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere vielfältigen Angebote und nutzen Sie die Karrierechancen eines großen, zukunftsorientierten Trägers. 

Ausbildung

Ein Job, mit dem du alt werden kannst!

Den ersten Schritt ins Berufsleben zu unternehmen ist sehr bedeutsam. Bedeutsam für Sie, den „richtigen“ Partner zu finden. Bedeutsam aber auch für uns, mit Ihnen das Team unserer engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden verstärken zu dürfen.

Deshalb ist es uns wichtig, Ihnen von Anfang an die berufliche Perspektive zu bieten, die Sie benötigen und Sie in Ihren Entwicklungschancen zu stärken. Ihre Ausbildung nehmen wir ernst – ohne die nötige Freude dabei zu vernachlässigen – und sorgen für eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildungszeit, bei der wir die Förderung Ihrer Fachkompetenz ebenso verfolgen wie auch die Begleitung Ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einer Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Schon heute lassen sich nach einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss hervorragende Entwicklungsperspektiven prognostizieren. Nicht selten öffnen sich auf Basis der Ausbildung Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten durch Spezialisierung in Fort- und Weiterbildungsprogrammen.

Viele Fragen lassen sich in einem persönlichen Beratungsgespräch rasch und einfach klären. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Information und zögern Sie nicht uns gerne anzurufen, damit wir auf Ihre Fragestellungen gezielt eingehen können.

Wir freuen uns auf Sie!

Generalistik in der Pflegeausbildung

Das neue Pflegeberufegesetz führt die bisher im Altenpflegegesetz und Krankenpflegegesetz getrennt geregelten Ausbildungen in der Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege zu einer neuen generalistischen Pflegeausbildung zusammen. Alle Auszubildenden erhalten ab 2020 zwei Jahre lang eine gemeinsame, generalistisch ausgerichtete Ausbildung, in der sie einen Vertiefungsbereich in der praktischen Ausbildung wählen.
Auszubildende, die die generalistische Ausbildung im dritten Ausbildungsjahr fortsetzen, erwerben den Berufsabschluss Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann mit europäischer Anerkennung. Auszubildende, die ihren Schwerpunkt in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen oder in der Pflege alter Menschen sehen, können wählen, ob sie einen gesonderten Abschluss in Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder in der Altenpflege erwerben wollen – anstatt die generalistische Ausbildung fortzusetzen.
Die Finanzierung der Pflegeausbildung wird ebenfalls neu geregelt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit zum Thema Pflegeberufegesetz.

Sie interessieren sich für die neue generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann? Dann bewerben Sie sich in unserer Stellenbörse oder auf den Webseiten unserer Einrichtungen. Wir freuen uns auf Sie!

Praktika

Praktika für Schüler und Studenten – wertvolle Entscheidungshilfe

Nach dem Schulabschluss die richtige Berufswahl zu treffen, ist nicht immer einfach. Es gibt viele berufliche Felder aus denen man wählen kann. Dabei ist es hilfreich einfach einmal etwas auszuprobieren. Im Rahmen eines Schnupperpraktikums bieten wir Ihnen die Möglichkeit einen ersten Einblick in die Berufswelt zu erlangen, den Arbeitsalltag in unserer Einrichtung zu begleiten und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Studenten und Studentinnen bieten wir die Möglichkeit, das Erlernte in der Praxis umzusetzen. Sie unterstützen unsere Mitarbeitenden bei Ihrer Arbeit und übernehmen eigene Aufgaben. So können Sie praktische Erfahrungen sammeln, die für Ihr weiteres Berufsleben wichtig sind.

Ihr Praktikum können Sie in verschiedenen Berufsfeldern wie beispielsweise der Pflege, Verwaltung, Technik oder Hauswirtschaft absolvieren.

Sie haben Interesse an einem Praktikum? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Freiwilliges Soziales Jahr

Wenn Sie gerne mit Menschen zu tun haben und am liebsten Erfahrungen in der Gemeinschaft machen, Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Lernfeld wichtig ist oder wenn Sie eine berufliche Orientierungshilfe suchen, dann sind Sie im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) genau richtig!

In unserem Alten- und Pflegeheim können Sie z.B. in den Bereichen Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft sowie Haustechnik tätig werden und somit unsere Bewohnerinnen und Bewohner begleiten und unterstützen.

Die Fähigkeiten, die Sie im FSJ erwerben, sind wichtige Grundlagen für jede berufliche Tätigkeit. Schlüsselqualifikationen wie soziale und ethische Kompetenz und Verantwortungs- und Selbstbewusstsein helfen Ihnen, Ihre berufliche Zukunft optimal zu planen und zu gestalten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Einsatzstelle
  • ein Praxisbegleitungskonzept
  • mehrere Seminarwochen zur Vorbereitung und zum Austausch
  • monatliches Taschengeld
  • volle Sozialversicherung, Haftpflicht- und Unfallversicherung
  • mindestens 26 Tage Jahresurlaub
  • eine 39-Stunden-Woche
  • einen Ausweis, mit dem Sie Vergünstigungen im öffentlichen Personennahverkehr und beim Besuch von Einrichtungen des Bundes erhalten
  • eine Endbescheinigung über FSJ-Maßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Umfassende Informationen sowie Kontaktdaten finden Sie unter: www.freiwilligendienste-marienhaus.de

Kontakt

cusanus trägergesellschaft trier mbH

Friedrich-Wilhelm-Straße 32
54290 Trier
Telefon0651 7167-0
Telefax0651 7167-198

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.